Seligenstädter Klosterkonzerte: Konzert des Mainzer Domchor

Am 7. Dezember ist es soweit. Ab 16 Uhr gibt der Mainzer Domchor unter der Leitung des Domkapellmeisters Karsten Storck ein Konzert in der alterwürdigen Einhard Basilika zu Seligenstadt. Es werden u.a. Werke von Orlando di Lasso, Giovanni da Palestrina, Johann Sebastian Bach, Claudio Monteverdi, Sergei Rachmaninoff, Anton Bruckner und anderen aufgeführt.

Die feine Musik alleine ist schon ein Segen. Zusätzlich kommen die Einnahmen aus dem Verkauf der Karten dem Baufonds der Einhardbasilika zugute. Gute Musik hören und dabei auch noch Gutes bewirken. Was will man mehr? Regionalkontor Thomas Gabriel ist ein großer Coup gelungen.

Der Vorverkauf der Konzertkarten findet über die bekannten Vorverkaufsstellen „Bücherwurm“, „Der Buchladen“ und die „Bücherstube Klingler“ statt. Karten gibt es in begrenztem Umfang auch an der Abendkasse. Die Karte kostet 18€.