Kein BarcampRuhr5 für mich

Ich trage diesen Gedanken schon eine ganze Weile mit mir herum. Gestern habe ich endgültig beschlossen, am BarcampRuhr5 nicht teilzunehmen. Die Entscheidung fällt mir schwer, denn dieses Barcamp ist für mich so etwas wie mein Heimat-Barcamp. Heimat bezieht sich dabei vor allem darauf, dass ich mich im Unperfekthaus extrem wohl fühle und auch die Orga […]

Weiterlesen →

Das BarcampRuhr4. Notizen ..

Ich bin spät dran mit meinen Notizen zum Barcamp. Ich habe mir ein paar Tage genommen, um meine Gedanken und Gefühle zu ordnen. Das BarcampRuhr4, welches am vergangenen Wochenende stattgefunden hat, hat sich in diesem Jahr für mich anders angefühlt wie die Jahre davor. Ich hatte mich in diesem Jahr dazu entschlossen, mein Hauptaugenmerk auf […]

Weiterlesen →

Der Koch des Jahres kocht in Frankfurt. Mario Lohninger zwischen neuer Welt und österreichischer Tradition

Ganz allmählich verändert sich die kulinarische Welt in und um Frankfurt. Glich die Mainmetropole früher eher einer kulinarischen Wüste, so ändert sich dies seit Jahren langsam aber sicher. Der Nährboden ist ohnehin da. In Frankfurt läuft viel Geld herum. Was lange Zeit fehlte, war Geschmack. Dass es gerade Mario Lohninger nach Frankfurt verschlug und damit […]

Weiterlesen →

Das BarcampRuhr3. Ein tolles Wochenende

Ich war jetzt schon viel zu lange nicht mehr auf einem Barcamp. Da kam das BarcampRuhr3 gerade richtig. Es wird und wurde ja viel geschrieben vom Niedergang der Barcamp-Szene. Wer am Wochenende mit allen Sinnen im Unperfekthaus in Essen dabei war, dem fällt es schwer zu verstehen, was die Kritiker meinen. Von Anfang an, also […]

Weiterlesen →

Brunchen in Darmstadt: Café Restaurant Bar 3klang

Verabredung zum Brunch. In der Nacht war die Zeitumstellung auf Sommerzeit. Man hat uns mutwillig Zeit gestohlen, hat uns Schlaf geraubt, hat uns Ruhe genommen, den Sonntag unnötig früh beginnen lassen und dann auch noch dieses: Wir sind mit Freunden verabredet, wollen Brunchen. Andererseits meldet sich eine innere Stimme, spricht von Vorfreude auf ein Wiedersehen […]

Weiterlesen →

BarCampRuhr2. Ein trauriger Beitrag ..

Ich mag diesen Beitrag gar nicht schreiben. Ich muss meine Teilnahme an meinem LieblingsBarCamp leider absagen. Ich habe derzeit sehr viel Arbeit. Das ist ja an sich kein Grund, um traurig zu sein. Als Konsequenz ergibt sich aber, dass ich meine Ausflüge in die Welt der Unkonferenzen limitieren muss. Nur einige Tage nach dem BarCampRuhr2 […]

Weiterlesen →