Eigentlich hätte ich direkt heute morgen was bloggen wollen. Dann war da aber dieses mysteriöse LAN-Problem. Ganz allmählich verliere ich die Lust auf mein Powerline Netzwerk und denke darüber nach, doch mal ein WLAN aufzubauen. Sowas ist doch nicht mehr feierlich. Twitter fungiert derweil und man begrüsst sich zu früher Stund am Rechner. Da ist Hirnrinde aus Essen und Pixelsebi aus Berlin und da ist Morgenland aus Seeheim ;). Ansonsten scheinen die Twitteroos noch zu träumen oder schon feste am Arbeiten zu sein. Heute morgen kann ich meinen Tee immerhin wieder bei frischer Luft geniessen. Gestern brannte in einem Nachbarort ein Reifen Lager ab. Das war vielleicht eine Rauchwolke. Mächtig, hoch, schwarz .. meine ersten Ideen bezüglich der Ursachen haben sich glücklicherweise als falsch herausgestellt. Seit 2001 bin ich diesbezüglich ein gebranntes Kind. Gestern kamen glücklicherweise keine Menschen zu schaden. Ich könnte jetzt hier fliessend weiterschreiben, könnte mich zu Schäuble äussern und seinen Bundestrojanern. Es würde ja sogar beinahe passen. Aber, das ist ein anderes Posting.