Schreibtira.de

Enthält natürliches Denken. Und Meinung

Menü Schließen

Morgenlandfahrten. Blogausflüge. Blogzukunft

Manchmal passieren Dinge zu besonders ungünstigen Zeiten. Manchmal ist es aber auch so, dass Geschehnisse einem Beine machen. Am vergangenen Wochenende haben freundliche Mitmenschen mein Blog gehackt. Noch niemals vorher ist das jemandem gelungen, nicht in privaten Projekten und auch nicht im beruflichen Umfeld. Ich hatte offenbar bisher Glück und natürlich treffe ich auch meine Vorkehrungen. Alle Daten sind natürlich gesichert und somit könnte ich nun einfach zur Tagesordnung übergehen. An diesem Punkt der Geschichte komme ich stattdessen aber wieder auf die Unterstützung aus ungewohnter Richtung.

Schon länger habe ich vor, das Blog ein wenig zu überarbeiten. Dabei hatte ich eigentlich vor allem daran gedacht, mein Workflow in Bezug auf die Bloggerei zu ändern. Ich will aber auch die Quellen vereinheitlichen und diverse kleine Dinge im Hintergrund mal wieder gerade ziehen (es geht vor allem um einheitliche Bildquellen). Das alte Blogprojekt läuft mit kleinen und grösseren Änderungen schon länger und bisher habe ich Veränderungen immer irgendwann angefangen. Altes habe ich selten rückwirkend angepasst. Und genau dafür ist nun ein günstiger Zeitpunkt. Ich beginne nämlich schlicht ein vollkommen neues Blog unter gleichem Namen. Auch die Themen werden sich nicht stark ändern. Vielmehr wird es eine bessere Abgrenzung geben, weil ich manche Themen in ein zweites Blogprojekt auslagern werde. Namen und Inhalte des zweiten Projektes wird man zu einem anderen Zeitpunkt erfahren. Soviel zum Inhaltlichen. Damit Inhalte optimal zur Geltung kommen, brauchen sie einen entsprechenden Rahmen. Ich werde mir also auch ein neues Theme ausdenken. Das ist vielleicht der Punkt, den es am wenigsten gebraucht hätte. Die Optik meines Blogs gefiel mir immer noch ganz gut. Naja, so ist das halt, wenn man plötzlich Unterstützung bekommt. Man kann zeitliche Abläufe nicht immer selber bestimmen ;). Da mich die Hilfe mitten in der Weihnachtszeit ereilt hat, kann es noch ein wenig dauern, bis der neu geregelte Blog-Betrieb wieder aufgenommen werden kann.

Mein Fazit: Die Hacker haben mir einen Motivationsschub in einem überraschenden Moment verpasst. Das Blog ist seit Sonntag Offline und ich bin schon ganz heiss drauf, endlich wieder schreiben zu können. Bald, bald schon geht es wieder los ..

© 2020 Schreibtira.de. Alle Rechte vorbehalten.

Thema von Anders Norén.