Schreibtira.de

Enthält natürliches Denken. Und Meinung

Menü Schließen

Monat: Januar 2010

Zwei Welten. Eine Momentaufnahme

Gerade hat ein Repräsentant der „Kindernothilfe“ im ARD-Morgenmagazin erzählt, dass man ein Kind in Haïti derzeit schon für 150 US-Dollar kaufen kann. Er meinte, dass gerade überall dort, wo Katastrophen passieren, der Handel mit Kindern Hochkonjunktur hat. Ich höre das und frage mich einmal mehr, in welcher Welt ich lebe. Vorgestern haben gute Freunde Nachwuchs bekommen. Zwei Kinder, zwei Welten. Wir sollten uns dringend klarmachen, nach welchen Werten wir zusammen leben wollen.

Neue LeseLust: Mein FeedReader und ich

Was spricht eigentlich dagegen, wieder Spaß an Dingen zurück zu gewinnen, die doch eigentlich unwiederbringlich verloren schienen? Nichts! Ich entdecke derzeit das Lesen meiner Feeds wieder ganz neu. Zugegeben: Vorher habe ich erstmal meinen Feedwald aussortieren und bereinigen müssen. Wiederaufforstung tat Not. Alte Langweiler mussten raus, Neues, Gutes, Frisches musste rein und ein paar Evergreens bleiben, wie es den Anschein hat, ewig jung. Jedenfalls macht das Lesen jetzt wieder großen Spaß. Als letztes kleines Bausteinchen lese ich meine Feeds wieder via feedly. Das direkte Lesen aus Googles Feedreader oder aus Reader-Software wie Akregator sorgt auf Dauer auch dafür, dass man optisch nicht gerade angestochen wird, weiter zu lesen. Und so schaue ich froh und entspannt in meine LeseZukunft.

© 2020 Schreibtira.de. Alle Rechte vorbehalten.

Thema von Anders Norén.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.