Ich glaube, ich komme schon deshalb nicht wirklich weg aus Seligenstadt, weil ich die Umgebung hier so mag. Dabei beruht dieses Mögen natürlich nicht alleine auf objektiver Schönheit, sondern zusätzlich zur vorhandenen Schönheit kommen Erinnerungen, Anekdoten und es gibt viele Örtlichkeiten, die ich vermissen würde. Deshalb sind meine Ansprüche an einen anderen, neuen Ort durchaus größer als die Nähe zum Arbeitsplatz. Seligenstadt und seine Menschen, dass ist mein Refugium, mein Rückzugsort.