Natürliches Denken. Momentaufnahmen. Und Meinung

Umwelt. Wirtschaft. Ob endlich zusammenwächst, was zusammen gehört?

Noch bin ich nicht überzeugt davon, dass sich alle neuerdings Umwelt und Klima auf die Fahnen schreiben. Allerdings könnte es ein gutes Zeichen sein, dass derweil sogar konservative Kreise sich der Themen annehmen.

Ob Akzeptanz, der Druck der Straße (an den ich allerdings nicht glaube), Einsicht oder doch nur Sommerloch-Thema? Egal. Längst sollte das Thema weiter sein. Und ich spreche jetzt vor allem davon, hier bei uns Regelungen auszuarbeiten und die Zukunft zu beginnen. Bisher wird Umwelt und Wirtschaft vor allem als Gegensatz beschrieben. Ich kann das einfach nicht verstehen. Umwelttechnologien, von der wirklich smarten App zum Steuern von Anlagen bis zu Anlagen selber gibt es unsagbar viele Möglichkeiten, Zukunftsmärkte zu schaffen. Hochtechnologieland Deutschland? Lasst uns endlich anfangen. Die Zukunft hat längst begonnen und wir haben viel Zeit mit sinnlosen Diskussionen vertan.