Schreibtira.de

Natürliches Denken. Momentaufnahmen. Und Meinung

Archive (Seite 2 von 142)

Möglichkeiten

Papieralltagsgeschichten. Fotografieren macht glücklich. Ich sollte es viel mehr tun. In jedem Augenblich ist da etwas, was Du ablichten könntest. Du musst es einfach nur tun.

Was vom Tage übrig blieb

Der letzte Rest einer Woche Urlaub, der noch übrig ist. Eine Woche, in der ich meine Wohnung renoviert habe. Jetzt kann es losgehen. Losgehen damit, dass ich meine Wohnung auch in Bezug auf die Einrichtung aktualisiere. Die Küche, das Wohnzimmer und der Essbereich werden in den nächsten Wochen und Monaten neu erstehen. Und darauf freue ich mich. Sehr. Der Anfang ist endlich gemacht.

Auf dem Weg in den Frühling

Im Grunde wiederholen sich die Dinge natürlich. Mein Weg zum Supermarkt meines Vertrauens führt mich entlang von Feldern, Sträuchern und vereinzelten alten Apfelbäumen. Und obwohl es nominell eine Wiederholung ist, ist jeder Moment, jede Woche, jeder Monat und jedes Jahr anders. Und immer wieder einzigartig schön.