Schreibtira.de

Enthält natürliches Denken. Und Meinung

Seite 2 von 129

Kartoffelsalat

Kartoffelsalat Tage

Endlich mal wieder Kartoffelsalat Tage. Ich mache ihn mir eigentlich mittlerweile nur noch, wenn ich Zeit habe. Obwohl er eigentlich schnell zubereitet ist. Dieses mal sind gute Kartoffeln aus der Region die Grundlage, erworben auf dem Markt in Seligenstadt. Ich liebe es, wenn mir diese gar nicht so kleinen Freuden im Leben gelingen.

Wecker. Anziehen. Losfahren. Musik. Arbeit. Losfahren. Musik. Ankommen. Schlafen

Meine Tage gleichen einander. Ich stehe meist sehr früh auf. Nach dem Bad und dem Anziehen zieh‘ ich auch schon los. Meist höre ich Musik. The King’s Singers, Christina Aguilera, David Crosby, Jorja Smith, Rihanna, Sookee, Amy Winehouse, Edvard Grieg. Und dann beginnt der (Arbeits)Tag. Hektische Phasen, Geschäftigkeit, Stress. Manchmal, seltener, gibt es Momente des Durchatmens. Gelegenheit zum Spaß gibt es glücklicherweise beinahe immer.

Danach beginnt die Heimfahrt. U-Bahn, Zug und Bus bestimmen, wie lange die Reise dauert. Abends bin ich meist sehr ausgelaugt, unternehme noch, was dringend und unaufschiebbar ist, dann folgt auch schon der Übergang in eine Welt aus Schlaf und Traum.

Vielleicht ist es wieder Zeit, Platz für Leer- und Lehrräume zu schaffen. Function follows form? Möglicherweise..

Penny Dreadful

Dunkel. Komplex. Schwarz. Langsam erzählt. Ohne Hast. Ich spüre in keiner Sekunde Anbiederei an das Publikum. Die Besetzung ist wirklich schlau gewählt. Große Namen aus der zweiten Reihe ohne das dies der Serie schadet. Im Gegenteil. Der Plot und die Geschichte dominieren, nicht der Effekt und eben auch nicht die Darsteller. Aber, nochmal: Schlau besetzt und, was mich angeht, ich wiederhole mich, sogar mit einer gelungenen Überraschung. Eva Green, Timothy Dalton, Billie Piper und vielen andere Gesichter der britischen Film- und Fernsehwelt. Viele von den Guten. Und dann ist da noch die Überraschung: Josh Hartnett! Das Projekt endet nach drei Staffeln. Ich will nicht forschen und solange analysieren bis ich ab-so-lut sicher herausgefunden habe, weshalb das Projekt nach drei Staffeln beendet wurde. Vielmehr freue ich mich über ein wirklich tolles Serienprodukt aus dem Hause Showtime. Vielen Dank dafür! Neugierig geworden? Mehr erfährst Du hier.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.