Schreibtira.de

Enthält natürliches Denken. Und Meinung

Schlagwort: Frühling

Frühling in Welzheim

Frühling 2019

Alle Jahre wieder freue ich mich nach langen, grauen und kalten Monaten auf steigende Temperaturen und die Jahreszeit, in der meine Hood wieder duftet. Sooo grün. So wunderschön. Leben eben.

Kind Of Blue

Kind Of Blue

Die frühen Morgende sind jetzt blau. Die Beleuchtung ist, wenn ich losfahre, meist gerade ausgeschaltet und man spürt, wie der Sommer zurückkehrt. Ich liebe das.

Sonntag. Kalte Luft. Sonne. Regen. Wind. Und über das Lesen

Kalte Luft strömt angetrieben von einem angenehm kühlen Wind zum Fenster herein. Es ist schon beinahe 19 Uhr und dennoch fallen die Strahlen der Sonne noch auf die äußersten Ausläufer des Odenwaldes. Es ist ein Sonntagabend im April 2010. Ich atme und schreibe und trage gleichzeitig noch einen sehr schönen, weil wahren und prägnant geschriebenen Blogartikel eines mir sympathischen Bloggers mit mir herum. Jürgen schreibt über das Lesen und er zeigt einige Unterschiede auf zwischen dem Lesen Online und dem Lesen eines Buches aus Papier. Vieles spricht mir aus der Seele und kommt in diesen Tagen, da man überall liest von der Revolution des Lesens, die uns angeblich bevorsteht, geradezu als Kontrapunkt vor, zumindest aber als Regulativ. Ich freue mich über diese kleine Gegenrede auf die oft allzu unreflektiert daher kommende Propaganda aus den mir sonst so sympathischen Online-Welten. Vielleicht würde Jürgen mir widersprechen, denn er hat im Grunde sachlich gegenübergestellt, was das Eine ist und was das Andere und was nicht. Eine Bewertung hat er nicht hinzugefügt. Ich konnte aber nicht umhin, den Text für mich zu bewerten. Manchmal bin ich eben schwach .. ;-)

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.