Lesestoff: Uwe Krüger – Meinungsmacht

In den letzten Jahren vermisse ich zunehmend bestimmte kritische Positionen, wenn ich journalistische Inhalte lese. Gerade große Zeitungen begleiten mit Beiträgen, was gerade tagesaktuelles Thema ist. Kritische Auseinandersetzung(en) mit einem Thema finden nach meinem Eindruck selten statt. Noch seltener finden sich Themen in Zeitungen, die nicht von einer Agenda der Aktualität angetrieben sind. Schon lange […]

Alltags-Notizen: Öfters Zeitung(en) Lesen

Ich habe mir ja schon vor einiger Zeit vorgenommen, wieder mehr Papier zu lesen. Journalismus bringt mich ja durchaus öfters auf die Palme, weil ich denke, dass er seine Aufgabe viel zu oft nicht erfüllt. Gleichzeitig gilt es aber auch, nicht blind zu werden für guten Journalismus. Und den gibt es nach wie vor. Ich […]

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.